Individuen mit einer Leidenschaft für herzbasierte Führung

Ihre Partner

Unsere Leidenschaft ist die herzbasierte Führung zu leben und sie in unseren Seminaren weiterzugeben. Zusammen bringen wir 60 Jahre internationale Erfahrung in unsere Arbeit ein.

 Was uns ausmacht

  • Die langjährige Erfahrung als Coach in der Begleitung von Menschen in Veränderung
  • Dem weiblichen Coach fällt es leicht mit Teilnehmenden über Gefühle, Emotionen, und gemachte Erfahrungen zu reden
  • Wir können den Menschen innerlich bewegen, weil wir ihm aufzeigen, zu was er fähig ist
  • Vielfalt an kreativen Übungen und die Möglichkeit mit mehreren Pferden zu arbeiten

Marina wurde 1963 geboren und ist in Kalifornien aufgewachsen. Dort absolvierte sie ihr MBA und arbeitete einige Jahre im Prozessmanagement. 1991 zog sie in die Schweiz und arbeitete für internationale Unternehmen in den Bereichen Qualitäts- und Prozessmanagement, Training und Entwicklung, Export, Tourismus und Einkauf.

Die Mithilfe auf einem Hof mit heilpädagogischem Reiten zwischen zwei Arbeitsstellen hat Marina bewegt sich neu zu orientieren, um mit Mensch und Pferd zu arbeiten. Von 2002 bis 2005 lebte Marina in den USA und Frankreich auf grossen Ranches, wo sie auf der Basis von gegenseitigem Respekt und Vertrauen mit jungen Pferden arbeitete und diese ausbildete. Im Jahr 2008 absolvierte sie die Ausbildung als Coach für pferdegestütztes Lernen in USA bei Linda Kohanov, eine Pionierin in diesem Bereich. Im 2014 und 2015 besuchte sie die Wildpferde in Bosnien-Herzegowina.

In ihren Workshops und Führungs-Coachings kombiniert Marina ihre bisherige Berufserfahrung in der Geschäftswelt und ihre Coaching-Ausbildung mit über 17 Jahren Pferdeerfahrung.

Michele wurde 1959 in Grossbritannien geboren. Sie lebt seit 36 Jahren in der Schweiz und hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie geniesst die Begegnung mit Menschen aus verschiedenen Kulturen, liebt alle Outdoor-Sportarten, die Natur, Tiere und das Lernen neuer Dinge.

Michele ist eine internationale Beraterin und Trainerin in Sachen Führung mit mehr als 29 Jahren breiter Erfahrung mit dem Top-Level-Management und Führungskräften in multinationalen Unternehmen und Organisationen. Neben der Leitung ihres eigenen Geschäftes, Management Communication (www.managementcommunication.ch), ist

Michele auch Direktorin von FranklinCovey Schweiz und Master Trainerin für alle ihre Programme.

Michele ist sehr aktiv in der humanitären Welt, wo sie auch UN-Organisationen und NGOs berät und trainiert. 

Maren verfügt über langjährige Erfahrung in grossen internationalen Unternehmen. Sie arbeitete für eine internationale Hotelkette im HR-Bereich in Deutschland und war als Hôtelière an der Gründung und dem Aufbau ihrer eigenen Unternehmen in der Schweiz beteiligt.

Als ausgebildete Klassische Homöopathin, arbeitet Maren heute als Coach für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung sowie als Systemische Begleiterin in eigener Praxis. In der Beziehung zwischen Mensch und Tier legt sie grossen Wert auf die bereitwillige Zusammenarbeit zwischen zwei Wesen, frei von Urteilen und ohne starre Agenda. Sie unterstützt Menschen in der inneren Achtsamkeit, um sich auf den eigenen Prozess des Erlebens einzulassen.